Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft

Überlassen Sie uns das Ausbessern der Lücken und Tücken der Standardsoftware, die Sie einsetzen.
So können Sie in Zukunft noch besser Ihrem Kerngeschäft nachkommen.

 

Sie lieben Ihr Kerngeschäft?

Wir lieben unser Kerngeschäft: Überlassen Sie uns die Lücken und Tücken der Standardsoftware!

Unser höchster Anspruch? Das Generieren zufriedener Kunden!

↓↓↓ Beispielprojekte ↓↓↓

 

Tool-Evaluation

Eines der aktuellsten Themen in der deutschen Industrie ist der Wandel im Application Lifecycle Management – oder konkreter: Die Migration von DOORS 9 zu einem anderen Werkzeug. Doch Migration soll nicht heißen, dass die Daten einfach „rübergeschoben“ werden. Vielmehr bietet die Migration Anlass zur Modernisierung!

Unser Leistungsspektrum im Bereich Tool Evaluation umfasst:

  • Analyse des IST-Stands und gemeinsame Entwicklung des SOLL-Stands
  • Implementierung von Mockups zur Live-Evaluation
  • Vorbereitung und Durchführung von Probe-Migrationen

Automatische Migration

Wir entwickeln ein ReqIF-basiertes Migrationswerkzeug und sind als Einzige in der Lage, individuelle Migrationskommandos umzusetzen. Das Werkzeug setzt den ETL-Prozess um: Extract (ReqIF-Datei aus DOORS 9 exportieren), Transform (ReqIF-Datei umwandeln), Load (ReqIF-Datei in DOORS Next importieren).

Der Benefit für unseren Kunden ist:

  • Keine Vor- und Nachbereitung der Daten in DOORS 9 bzw. DOORS Next
  • Migration von IST nach SOLL inkl. autom. Transformation der Altdaten
  • Full-Service-Agreement: Wir kümmern uns um die gesamte Migration

 

Automatische Traceability

Wir haben für unseren Kunden ein DXL-Plugin (DOORS eXtension Language) entwickelt. Der Auto-Linker verlinkt automatisch Testfälle mit Anforderungen, nachdem die Anforderungen wiederverwendet wurden. Dabei werden auch Konsistenzanalysen durchgeführt.

Der Benefit für unseren Kunden ist:

  • Zeiteinsparung: die Entwicklungsingenieure mit dem Verlinken verbringen
  • Steigerung der Übersichtlichkeit: Anzeige des aktuellen Traceability-Status
  • Prozessverbesserung: Niemand verlinkt gern tagelang per Hand Tests

Wir stellen Ihnen Expertise im Bereich „Requirements Traceability“  zur Verfügung:

  • Erkennung von Impacts nach Änderungen
  • Verfolgung von Wiederverwendung
  • Analyse von Fortschritt
  • Bestimmung der Testabdeckung
  • Erstellung von übergreifenden Reports
  • Nachweisführung im Produkthaftungsfall

Automatisches Tailoring

Das Testkonzept-Tailoring Tool ist ein DXL-Plugin für DOORS. Es erhält als Eingabe ein ISO 26262 konformes Testkonzept-Template, das sämtliche Aspekte der Testplanung enthält. Das Tailoring Tool passt das Template mit Hilfe von Wizards an das spezifische Projekt an.

Der Benefit für unseren Kunden ist:

  • Zeiteinsparung: Testkonzepte werden nicht mehr manuell angepasst
  • Steigerung der Übersichtlichkeit: Dokumente haben einen geringeren Umfang
  • Prozessverbesserung: Template wird teil-automatisch befüllt (wizard-basiert)

Unsere Expertise im Bereich „Dokumenten-Templates und Tailoring“  umfasst:

  • Transfer von Word/Excel-Templates in eine professionellere Umgebung
  • Erstellung von normkonformen Dokumenten-Templates
  • Transfer von alten Dokumenten in neue Templates
  • Automatisierung von manuellen Tätigkeiten (mit Wizards), z.B.
    • Entwicklungsbegleitende Unterstützung
    • Qualitätsanalysen